LJ Bogen

Blog

Sonntag - Präsentation

Messe | segnen | präsentieren

 

Nachdem wir die vorgeschriebene Zeit weit unterschritten hatten und unser Projekt bereits am Samstagabend fertig war, haben wir dieses gleich am Sonntag nach der hl. Messe präsentiert.

Unser Pfarrer Jozef segnete das "neue" Kreuz und die Besucher konnten direkt vor Ort unser Werk bestaunen. Wir konnten große Begeisterung der Menschen wahrnehmen.

 

Wir versorgten unsere Gäste mit einer kleinen Agape!

 

Und wiedermal hat die Landjugend gezeigt, was man alles schaffen kann! :D

 

 

Unser Projekt ist fertig! :D

Frühzeitig sind wir mit den Aufgaben fertig geworden.

 

Es war ein tolles Wochenende und ein tolles Projekt! :D

Danke an die Marktgemeinde Kaumberg für die Unterstützung :)

 

 

Samstag Abend - Montieren und Verzieren

bangl | blumen | kreiz

 

Die letzten Feinarbeiten haben wir in den (Früh-) Abendstunden hinter uns gebracht.

Nachdem die Böschung fertig war, haben wir auch neben den neuen Stufen Blumen gepflanzt. Aus Rundlingen wurde eine Bank neben dem Kreuz gefertigt.

 

Rund um die Feuerstelle haben wir Sand und Hackgut aufgetragen. Die neuen Sitzbänke wurden gestrichen und aufgestellt.

 

Endspurt! :D

Samstag Nachmittag - Betonieren und Bepflanzen

Besuch von Karl Bader

Beton | Stana | Blumen

 

Nach dem Baggern am Vormittag, machten wir uns an die Feinarbeiten.

In der Ecke für die Feuerstelle, wurde aus dem Baumstumpf ein Stehtisch und rundherum haben wir Sand aufgetragen. Die Feuerstelle wurde mithilfe von Pflastersteinen gemauert.

Die erforderlichen Sitzbänke haben wir, in der zur Verfügung gestellten Tischlerei, gefertigt.

 

Unsere Burschen fertigten einen neuen Winkel fürdas Kreuz und daneben wurde an beiden Seiten eine kleine Mauer gemauert. Die Böschung haben wir mit Blumen bepflanzt und mit Rindenmulch bedeckt.

Zum Kreuz führen nun neue Stufen aus Stein.

 

Bald sind wir fertig! :D

 

 

Vorebreitungen für die Präsentation

a | bissl | dichten

 

Damit die Präsentation am Sonntag ein bisschen was hermacht, haben sich die Mädels zusammengesetzt und ein Lied gedichtet.

Schauts vorbei und lauscht. ;)

Samstag Vormittag - Bagger- und Fräsarbeiten

Bagger | Zeig | wegarama

 

Voll motiviert starteten wir in den 2. Tag unseres Projektmarathons.

Um 6:30 Uhr morgens gings los.
Nachdem wir die Böschung vom Gestrüpp befreit hatten, bekamen wir Hilfe beim Entfernen der Wurzelstöcke und Steine.
Herr Brandstätter hat uns mit seinem Bagger unterstützt.
Ein Platzl für eine neue Bank und das Kreuz wurde geschaffen.

Weiteres folgt am Nachmittag!:D

Freitag - Projektübergabe und Baumumschneiden

bam | um | sagln

 

Nach der Projektvergabe im Gemeinde-Sitzungssaal und einer kurzen Besichtigung, machten wir uns an die Arbeit.

Zuerst wurden grobe Pläne für die bevorstehenden Arbeiten gefertigt. Danach wurden die ersten Sträucher beseitigt und 3 Bäume gefällt.
Nachdem der Abschnitt entfernt wurde, bereiteten wir alles für den 2. Tag vor.

Auf dem Programm stehen: Wurzeln und Gestrüpp entfernen, Baumstämme abfräsen, kleine Baggerarbeiten und vieles mehr..

UNSER PROJEKT

kirchnplotz | kreiz | feiastö

 

Ein sehr umfangreiches Projekt erwartet uns heuer. Umso größer die Motivation.

 

Unsere Aufgabe ist es, den Kaumberger Kirchenplatz herzurichten. Ein Kreuz muss versetzt werden, rundherum eine Sitzgelegenheit gestaltet und Blumen gepflanzt werden. Weiters wird eine neue Feuerstelle für das Osterfeuer benötigt. Dazu wird in einer Ecke der Rasen entfernt und Kies aufgetragen. Als Feuerstelle ist ein Steinkranz geplant. Ebenso stellen wir einen Tisch mit Bänken auf.

Als Zusatzaufgabe soll der Rasen gemäht und die Kirchenstiege gereinigt werden.

 

Auf uns wartet ein langes, aber großartiges Wochenende!

 

 

POWERED BY:
ISO certified LJ Balken