LJ Bogen

Aufgabenstellung

Treffpunkt für die neue Siedlung am Sauberg

  • Baut einen Pavillon oder eine überdachte Sitzgelegenheit (Schattenplatz).


  • Gestaltet auf dem Grundstück eventuelle verschiedene Bereiche um eine angenehme Atmosphäre zu schaffen, da es eine große Fläche ist.


  • Gestaltet die Fläche nach euren Vorstellungen für Erwachsene und Kinder. Bsp: Tastweg für die Kinder, Naschgarten,…….kein Spielplatz im herkömmlichen Sinne! Lasst euch was einfallen! :-)


  • Die Materialien werden für euch im Bauhof bereitgestellt, Strom und Licht werden Vorort zu Verfügung stehen.


  • Die Anwohner(auch die Kinder) sollen in die Projektumsetzung miteinbezogen werden


  • Ebenfalls soll das Projekt am Präsentationstag an die Anwohner „übergeben werden“


  • Überlegt euch einen kreativen, ansprechenden Namen für euer Projekt!


  • Laufende Projektdokumentation:  Berichtet auf der Homepage des Projektmarathons www.projektmarathon.at laufend über euer Projekt. Ihr habt die Möglichkeit, Fotos und Tagebucheinträge online zu stellen. Zur Wartung eures Menüpunktes auf der Projektmarathonhomepage steht euch die beiliegende Anleitung zur Verfügung


  • Die Mindestanforderungen an eure Homepage sind auf der ersten Seite der Anleitung („Aufgaben auf der Projektmarathon – Homepage“) beschrieben. Natürlich können (sollen) über die Mindestanforderungen hinausgehende Einträge vorgenommen werden. Je aktueller und interessanter die Seite ist, desto besser!


  • Pressearbeit: Versucht, eure Arbeit in möglichst vielen Medien (Zeitungen, Zeitschriften, Internet, Radio, Fernsehen) zu veröffentlichen (je mehr desto besser).


  • Präsentiert euer Projekt spätestens bis Sonntagnachmittag in der Gemeinde! Ladet dazu die Bevölkerung zur Übergabe des Projektes ein! Je mehr Leute zur Präsentation eures Projektes kommen, desto besser!


  • Achtet immer auf die richtige Arbeitskleidung und –sicherheit!
POWERED BY:
ISO certified LJ Balken