LJ Bogen

Blog

Unter'm Dachl...trifft ma si!

ES IST SOWEIT - WIR HABENS GESCHAFFT!

 

Nach 42,195 Stunden haben wir es geschafft - das Pavillion steht, der Zaun ist gestrichen, die Sträuche und Blumen gepflanzt, der Rasen gesäubert, die Wege gekehrt, die Bänke geputzt - der Präsentation steht nichts mehr im Wege!

 

Kurz nach 15 Uhr eröffnete die Sprengelleitung, Sonja und Daniel, die Präsentation bei strahlendem Sonnenschein. Viele Ehrengäste konnten begrüßt werden:

  • Hr. Pfarrer Jai Prakash Kujur
  • Bürgermeisterin Katharina Wolk
  • Vizebürgermeister Harald Lechner
  • Bezirksbauernkammerobmann Stv. vom Tulln Fritz Buchinger
  • Gebietsbäuerin Angelika Buchinger
  • Ortsbauernrat Stefan Poritz
  • GGR Robert Schnopp
  • GGR Josef Resch
  • Landesbeirätin Lisa Lindhuber
  • Bezirksleiterin Birgit Zöllner

 

 

SONNTAG MITTAG und NACHMITTAG Es wird, es wird! Je später es wurde, desto hektischer wurden die Burschen und Mädls, desto schneller die Handgriffe und desto aufgeregter wurden die neugierigen Gäste- das Pavillon war vollständig und alles war bereit zur Präsentation. ... unter´m Dachl Dachziegel fertig befestigen Bretter anstreichen Rasen pflegen "Platzl" aufräumen und Steine zuschneiden Dachrinnen fertig befestigen Werkzeug verstaut ... bei den Kochlöffelschwingern Mittagessen kochen Buffet anrichten, Getränke vorbereiten Mithilfe "Unter´m Dachl" ... am Speicherplotz Mithilfe "Unter´m Dachl"

SONNTAG FRÜH und VORMITTAG

Es wird weiter fleißig gehandwerkt!

Bereits seit 7 Uhr sind die ersten Motivierten auf der Baustelle gewesen, doch schon kurze Zeit später ging es wild zu rund um das Pavillon. Viele Burschen und Mädls packten brav mit an und so nahm der TatOrt immer mehr Gestalt an. Nach einem ausgiebigen Frühstück war der Hunger gestillt und es ging wieder zurück auf die Baustelle.

Weiter geht's...

... unter´m Dachl

  • Dachlatten fertig anschrauben
  • Logo fertig eingravieren auf die Bänke
  • Rabattl fertig anlegen
  • Unkraut fertig entfernen
  • Mehr Dachlatten geholt
  • Zaun neu montieren
  • Dachziegel holen


 

 

... bei den Kochlöffelschwingern

  • Frühstück herrichten
  • Hof herrichten
  • Buffet vorbereiten
  • Ordnung nach dem Frühstück machen

 

 


... am Speicherplotz

  • Holzplakat fertig gestellt
  • Mithilfe "Unter´m Dachl"
  • Homepage mit Fotos und Blogs aktualisieren
  • Gstanzl und Rede vorbereiten

Vieles wurde erledigt, und zwar:

...unter'm Dach

  • ausgemessen und zugeschnitten
  • Dachpappe montiert
  • Wiese ausgehoben
  • Dachlatten angeschraubt
  • Randsteine verlegt
  • "Naschgarten" angelegt
  • Stauden eingesetzt
  • Steher und Stecken gestrichen

 

 

...bei den Kochlöffelschwingern

  • Ordnung nach Abendessen gemacht
  • Toast gemacht
  • Kaffee gekocht

 

 

...am Speicherplotz

  • Logo auf Parkbänke eingraviert
  • Holzplakat gestaltet
  • Ordnung "Unter´m Dachl" geschaffen
  • Mithilfe "Unter´m Dachl"
  • Homepage mit Fotos und Blogs aktualisiert

SAMSTAG NACHMITTAG und ABEND

 

 

Wos hot se dau...

...unter'm Dachl?

  • Dachstuhl aufgesetzt
  • Zaun fertig montiert
  • Bretter aufgelegt und gestrichen
  • Metallgestänge für Bänke gesäubert, geschliffen, gestrichen
  • Bänke zusammengebaut
  • Elefantengras abgeladen und verteilt

 

 

 

 

 ...bei den Kochlöffelschwingern?

  • Chilli fertig gekocht
  • Essenplatz gesäubert
  • Kotelette geschnitten und eingelegt
  • Aufstriche und Kuchen für Präsentation
  • Mithilfe "Unter'm Dachl"
  • Hergerichtet fürs Grillen am Abend

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

...am Speicherplotz?

  • eeeendlich alle Fotos der 4 Kameras und 2 Handys sortiert
  • 2 Blogs und 2 Fotoalben online gestellt
  • Videos gemacht
  • fb Seite aktualisiert
  • Flyer in Nachbarort verteilt und plakatiert
  • Transparente montiert
  • 2 Transparente fertig gemalt
  • Mithilfe "Unter'm Dachl"
*ding *dong....Mittagspause! Sowohl die Mädls, als auch die Burschen genossen das frisch gekochte Chili

 

SAMSTAG FRÜH und VORMITTAG

 

Die Helfer haben...

...unter'm Dachl

  • das Dach fertig abgedeckt
  • Holz für den Zaun zugeschnitten
  • die Verankerung für den Pavillion montiert
  • erste Steher vom Pavillion montiert
  • Sträucher gestutzt

 

 

...bei den Kochlöffelschwingern

  • Material fürs Dach'l besorgt
  • Pflanzen organisiert
  • Getränke organisiert
  • Lebensmittel für Abendessen eingekauft
  • Chilli fürs Mittagessen vorbereitet

 

 

 ...am Speicherplotz

  • den Kochlöffelschwingern bei Lebensmittelorganisation unterstützt
  • Flyer ausgedruckt
  • Flyer verteilt
  • Plakate angefangen zu gestalten
  • Fotos und Videos gemacht
  • Homepage mit Fotos u´nd Blogs aktualisiert
Auch Bürgermeisterin Käthe Wolk und Vizebürgermeisterin Harald Lechner statten uns einen Besuch ab und machten sich ein Bild vom Fortschritt unseres Pavillons.

 

FREITAG ABEND und NACHT

 

Was ist wo passiert?

...unterm Dach'l

  • Plan genauer studiert
  • Grünlandgestaltung durchplanen
  • Bretter für Bänke gestrichen
  • Dachlatten abgetragen
  • weitere Ideen gesammelt
  • Materialliste geschrieben

 

 

...bei den Kochlöffelschwingern?

  • Chaos vom Abendessen beseitigt
  • Einkaufsliste für Grillerei geschrieben
  • Verletzten versorgt
  • Mit Pfarrer und Pfarrgemeinderat abgesprochen (Präsentation am Sonntag)
  • Ablauf für Sonntag geplant

 


...am Speicherplotz?

  • Logo finalisiert
  • Flyer fertig gestellt
  • Fotos aussortiert
  • viel gelacht und geweint

 UNSERE ERSTEN HANDGRIFFE...

...unter'm Dachl:

  • Erste Ziegel abgetragen
  • Steine gesäubert
  • Unkraut entfernt
  • Zäune abgetragen
  • Pläne entworfen
  • Parkbänke auseinander gebaut
  • Dach abtragen
  • Material besorgt

 

 

 

 

...bei den Kochlöffelschwingern:

  • Anlieferung vom Abendessen
  • Mithilfe am Tatort
  • Vorbereitung Abendessen
  • Verpflegung der hungrigen Meute
  • Kreation einer neuen Speise: Schnitzelsemmel ohne Semmel

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

...am Speicherplotz:

  • Flyer gestaltet
  • Fotos gemacht
  • Logo entworfen
  • 1. Blogeintrag erstellt
  • Fotos hochladen
  • Bericht erfassen

 

 

 

 

 

 

Es geht los!

 

Am 23. Sep. 2016 ging es endlich los- der Projektmarathon ging in die 2. Runde. Um kurz vor 17 Uhr trafen wir uns schon hochmotiviert im Gasthaus Köck in Grabensee, wo wir kurzer Zeit später das Projekt von Vizebürgermeister Harald Lechner überreicht bekamen.

 

Unsere Aufgabenstellung lautet:

• In Grabensee soll ein neuer Pavillon aufgestellt werden.

• Fertigt eine neue Sitzgelegenheiten an.

POWERED BY:
ISO certified LJ Balken