LJ Bogen

Aufgabenstellung

Wiederbelebung der Kraftarena

  • Die Kraftarena Groß Gerungs umfasst fünf Stationen. Diese sollen in Zukunft ihre nachhaltige und touristische Wirkung in der Gemeinde besser zur Geltung bringen.
  • Eure Aufgabe ist es die fünf Standorte sowie die dazugehörigen Wanderwege zu den Stationen durchzuschauen, eventuell Strecken zu verbessern und notwendige Renovierungsarbeiten zu treffen: Sitzgelegenheiten, Mistkübel, Beschilderung usw.
  • Entwickelt ein Wander- bzw. Bewerbungskonzept, um Tourismus in der Region in Bezug auf die Kraftarena zu stärken.
  • Visualisiert die Wanderwege, welche zu den Kraftstandorten führt anhand von Bewerbungsstreckenvideos.
  • Das Material wird euch von der Gemeinde zur Verfügung gestellt.
  • Überlegt euch einen kreativen, ansprechenden Namen für euer Projekt!
  • Laufende Projektdokumentation:  Berichtet auf der Homepage des Projektmarathons www.projektmarathon.at laufend über euer Projekt. Ihr habt die Möglichkeit, Fotos und Tagebucheinträge online zu stellen. Zur Wartung eures Menüpunktes auf der Projektmarathonhomepage steht euch die beiliegende Anleitung zur Verfügung
  • Die Mindestanforderungen an eure Homepage sind auf der ersten Seite der Anleitung („Aufgaben auf der Projektmarathon – Homepage“) beschrieben. Natürlich können (sollen) über die Mindestanforderungen hinausgehende Einträge vorgenommen werden. Je aktueller und interessanter die Seite ist, desto besser!
  • Pressearbeit: Versucht, eure Arbeit in möglichst vielen Medien (Zeitungen, Zeitschriften, Internet, Radio, Fernsehen) zu veröffentlichen (je mehr desto besser).
  • Präsentiert euer Projekt spätestens bis Sonntagnachmittag in der Gemeinde! Ladet dazu die Bevölkerung zur Übergabe des Projektes ein! Je mehr Leute zur Präsentation eures Projektes kommen, desto besser!
  • Achtet immer auf die richtige Arbeitskleidung und –sicherheit!

 

Zusatzaufgabe:

  • Es gibt nun einen Kreisverkehr in Groß Gerungs. Überlegt euch wie dieser gestaltet werden könnte, um das Kraftarena Thema dort zu präsentieren. Kreiert einen Vorschlag einer Gestaltung des Kreisverkehrs in einer Zeichnung, Modell oder Ähnliches. In Absprache mit der Gemeinde und falls die Zeit ausreicht kann mit der Gestaltung begonnen werden.
POWERED BY:
ISO certified LJ Balken