LJ Bogen

Aufgabenstellung

Renovierung der ehemaligen Sportverein Kabinen zu einem Jugendhaus

  • Die ehemaligen Sportverein Kabinen sollen renoviert werden und in Zukunft als Jugendhaus mit Tischtennistisch und Wuzzler zur Verfügung stehen.
  • Die Duschen in den Kabinen sollen raus gerissen werden.
  • Die insgesamt 3 zu renovierenden Räume brauchen einen neuen Anstrich!
  • Fenster, Türen, Geländer und das Außentor soll ebenfalls neu gestrichen werden.
  • Im Außenbereich soll das Pflaster gereinigt, die Hecke geschnitten und Ausbesserungen an Dachrinne sowie Außenputz vorgenommen werden!
  • In der kleinen Kabine soll ein Regal platziert werden. In dieser Kabine soll eine Art „Austauschbörse“ mit Büchern usw. eingerichtet werden. Stellt Überlegungen an, wie ein solches System funktionieren könnte.
  • Das Material wird euch zur Verfügung gestellt!
  • Überlegt euch einen kreativen, ansprechenden Namen für euer Projekt!
  • Laufende Projektdokumentation:  Berichtet auf der Homepage des Projektmarathons www.projektmarathon.at laufend über euer Projekt. Ihr habt die Möglichkeit, Fotos und Tagebucheinträge online zu stellen. Zur Wartung eures Menüpunktes auf der Projektmarathonhomepage steht euch die beiliegende Anleitung zur Verfügung
  • Die Mindestanforderungen an eure Homepage sind auf der ersten Seite der Anleitung („Aufgaben auf der Projektmarathon – Homepage“) beschrieben. Natürlich können (sollen) über die Mindestanforderungen hinausgehende Einträge vorgenommen werden. Je aktueller und interessanter die Seite ist, desto besser!
  • Pressearbeit: Versucht, eure Arbeit in möglichst vielen Medien (Zeitungen, Zeitschriften, Internet, Radio, Fernsehen) zu veröffentlichen (je mehr desto besser).
  • Präsentiert euer Projekt spätestens bis Sonntagnachmittag in der Gemeinde! Ladet dazu die Bevölkerung zur Übergabe des Projektes ein! Je mehr Leute zur Präsentation eures Projektes kommen, desto besser!
  • Achtet immer auf die richtige Arbeitskleidung und –sicherheit!

 

Zusatzaufgabe:

  • Beim Bach hinter dem neuen Sportheim soll ein Geländer als Absturzschutz angebracht werden!
POWERED BY:
ISO certified LJ Balken