LJ Bogen

Blog

Projektpräsentation

Es war der Wahnsinn!

Die Gemeindebevölkerung war begeistern, was wir in 42,195 Stunden auf die Beine gestellt haben.

 

Es war uns eine große Freude, die Landjugend aus Süßenbach, sowie unsere Frombergerfreunde von "The Next Jugend" zu begrüßen. Auch unseren Bürgermeister Karl Schützenhofer und Vizebürgermeister Markus Pollack durften wir herzlich Willkommen heißen.

 

Ein erfolgreiches, arbeitsreiches Wochenende geht zu Ende.

 

Die Leitung der Landjugend Ullrichs will sich auch auf diesem Wege nochmals recht Herzlich bei den Mitgliedern bedanken, ein solches Projekt, in so kurzer Zeit zu meistern. Ebenso gilt ein rießengroßes Dankeschön, an alle "Nicht-Landjugendmitgliedern", die uns in diesen drei Tagen so tatkräftig Unterstützt haben.

 

Bis zum nächsten Mal.

Pfiat eich! 

Bürgermeister Karl Schützenhofer
The Next Jugend Fromberg

Das Warten hat ein Ende!

Die Arbeiten sind abgeschlossen.

Noch schnell die Arbeitsgeräte verstauen und fertig.

 

Wir freuen uns auf einen gemütlichen Nachmittag mit der Dorfbevölkerung und können es kaum abwarten unser Projekt zu präsentieren.

 

 

 

Grande Finale!

Mit Hilfe der Scheinwerfern konnten wir gestern die Nacht nutzen, um den Pavillon fast fertigzustellen, sodass heute nur mehr das Dach zu decken ist.

Schon um 07:00 Uhr, haben es die ersten Ziegel auf das Dach geschafft.

Ein Ende ist in Sicht!!! - Es kann sich sehen lassen. :)

 

Zugleich wird an der bevorstehenden Projektpräsentation fleißig gearbeitet.

Die "Erfrischungsgetränke" sind eingekühlt und für eine leckere "Grilljause"ist bestens gesorgt. 

 

Wir können es kaum erwarten, der Gemeindebevölkerung unser tolles Projekt zu präsentiert.

 
 

Es geht mit großen Schritten voran!

Dank der zahlreichen Helfer haben wir bereits unsere Zusatzaufgaben erledigt. Die Steine am Grillplatz wurden neu ausgefugt und die Gartenpflege wurde durchgeführt.

 

Die Sitzgelegenheiten sind ebenso fertig.

Das Gerüst zur Montage des Pavillons wurde aufgestellt und die Säulen stehen bereits.

Langsam erkennt man, was es werden soll. 

 

 

Gerade eben ist auch das letzte Material für unser Pavillon eingetroffen.

 

Es wird gestrichen, gestrichen und gestrichen...

 

Das Holz für die Sitzgelegenheiten ist ebenso vor Ort und wird gleich verarbeitet.

 

Erste Aufgabe erledigt: DREIBEINGESTELL ZUM GRILLEN - ABGEHACKT!!!

 

 

 

 

 
 

Unser Pavillon nimmt langsam Form an.

Damit unser Pavillon nicht nur schön sondern auch fachgerecht gebaut werden kann, haben wir tatkräftige Unterstützung von unserem ehemaligen Landjugendmitglied Harald Glaser. Dieser hat auch den Plan und das Material organisiert und dafür gesorgt, dass wir im Lagerhaus Gmünd arbeiten können. 

Auf diesem Wege möchte sich die Landjugend Ullrichs ganz herzlich bei Harald bedanken.

 

Alles aufstehen! Es geht weiter!

Tagwache 07:00 Uhr

Nach einer kurzen Nacht geht es mit voller Motivation in den zweiten Tag des Projektmarathons.

 

Unsere Flyer fliegen seit einer Stunde in der Gemeindebevölkerung herum.

Die ersten Bretter für das Pavillon wurden gestrichen, während zugleich die Fugen bei der bestehenden Feuerstelle ausgefüllt werden.

Es wird geflext und geschweißt - das Dreibeingestell zum Grillen soll in Zukunft praktischer und einfacher zum Handhaben sein.

Eine Zusatzaufgabe, nämlich die Gartenpflege rund um den Spielplatz bzw. Graben, wird auch schon in Angriff genommen. 

 

Schon in den Morgenstunden hatten wir Besuch von den vier Viertelsreferenten. 

Auch unser Versorgungsdienst ist schon seit Stunden auf den Beinen. Es wird alles besorgt, was für die morgige Projektpräsentation benötigt wird.

 

 

 

 

 
 

Die ersten Schritte sind vollendet!

Baubeginn in Ullrichs:

Nachdem wir das nötige Material vor Ort hatten, wurde auch gleich mit den Vermessungsarbeiten begonnen.

Die Fundamente wurden ausgehoben und anschließend wurden sie für das Pavillon fertiggestellt.

 

Es wurden Flyer und Einladungen für die Projektpräsentation am Sonntag entworfen und gedruckt. 

Morgen fangen unsere Flyer in der Gemeindebevölkerung an zu fliegen. 

 

 

 

 

 

 

 

chillen und grillen - grün und chün

Auf die Plätze fertig los!

 

Mit voller Energie und Motivation startet die Landjugend Ullrichs in eine weitere Runde des Projektmarathons.

 

Ein Gemeindevertreter sowie ein Landjugendvertreter verkündigten uns das Projekt für die nächsten 42,195 Stunden.

 

Unsere Aufgaben gliedern sich in folgenden Punkten:

  • Errichtung eines Pavillons bei der bestehenden Feuerstelle 
  • Sitzgelegenheiten 
  • Dreibeingestell zum Grillen soll praktisch erweitert werden

Zusatzaufgaben:

  • Steine beim Grillplatz etwas besser ausfugen
  • Gartenpflege rund um den Spielplatz bzw. Graben

 

KÖNNEN WIR DAS SCHAFFEN?

JA WIR SCHAFFEN DAS! 

 
 
POWERED BY:
ISO certified LJ Balken