LJ Bogen

Blog

Ende des Projekts

 

Die Präsentation unseres Projektes ist gelungen. Sowohl der Bürgermeister, als auch so manch anderer Bürger die mit uns unser Projekt eröffnet haben, sind begeistert über unser Werk. Da unser Kühlschrank noch reichlich gefüllt ist, werden wir den letzten Tag unseres ersten Projektmarathons noch gemütlich ausklingen lassen.

 

 

Sonntag ist Präsentationstag

Heute ging es um 10:00 Uhr wieder los. Wir verladeten unsere Donaulounge und fuhren damit zum Badestrand in Weißenkirchen, wo sie aufgestellt wurde.

Von Beginn an war der Andrang auf unser Projekt groß. Noch vor der Eröffnung saßen viele Touristen auf unseren Bänken um die Sonne zu genießen. Außerdem bekamen wir schon beim Abladen der Bänke ein großes Lob von der Bevölkerung.

Jetzt folgen noch kleinere Vorbereitungen für die offizielle Eröffnung.

Die Mädls der Landjugend und Lukas Huber übernehmen den "Bürojob".

Anna Plesser und Agnes Hörmer sind für die Organisation der Präsentation des Projekts zuständig. (Speisen und Getränke)

Katrin Ebner, Shirin Unterberger und Naomi Avery sind für die Pressearbeiten zuständig. (Instagram, Facebook und Landjugendhomepage)

Lukas Huber ist unser Computerspezialist, der uns Mädls bei Problemen mit dem Computer hilft.

Wir bemühen uns sehr unsere Arbeiten gut umzusetzen.

Fotoshooting am ersten Palettensessel

Am Freitag dem 2. September um 18:00 Uhr begann der 1. Projektmarathon der Landjugend Weißenkirchen. Die rund 20 Mitglieder starteten am Samstagmorgen mit ihrem Projekt, einer Sommerlounge für den Weißenkirchner Badestrand. Diese besteht aus Europaletten. Das erste Element ist bereits fertig. Seht selbst!

Freitag Abend

Der Startschuss für unseren Projektmarathon ist gefallen. Beim Heuriger Ferdl Denk vereinbarten wir eine Sitzung und das Projekt wurde uns bekannt gegeben.

Elias Streimelweger las uns die Aufgabenstellung des Projektes vor und wir fieberten alle sehr mit. Klaudia brachte uns die Landjugend T-Shirts vorbei. Unsere neuen T-Shirts gefallen uns allen gut. Bei unseren zukünftigen Landjugendsitzungen werden wir sie absofort immer tragen.

Wir machten uns alle große Gedanken wie wir das Projekt umsetzten werden und ließen den Abend in einer gemütlichen Runde ausklingen.

POWERED BY:
ISO certified LJ Balken