LJ Bogen

Blog

Geschafft!

De Präsentation hauma guad umebrocht,
während de drei Tog hauma sau vü glocht.
Die Bürgermeisterin und a de aundan leid,
haum se üba unsa orbeit wiakli gfreid.
Es woa ois zu eanara zufriedenheit,
gschofft hauma ois in da vorgebnen Zeit.
Wir kennan auf unser Hittn echt stoiz sei,
und bei ana guadn Jausn sama jetz olle dabei.
Mit da Reimarei is jetzt endgültig vorbei,
& drum song ma Pfiad euch & Good bye!

Endspurt!

Endspurt!
Heit ging ma in Endspurt über,
jetzt sama fertig wir gfrein uns drüber.
Die Naschecke erstrahlt im vollem Glaunz,
die Hütteneinrichtung is gaunz.
Es regnet leida wie aus Kübeln,
wo ma de Präsentation mochn sama am grübeln.
Oba es wiad scho ois kloppn, des is fix,
des Wetta kau uns nix!
Leider hods is Internet gspunna,
jetz is der Eintrog erst a bissl späta kumma! 

Feierabend

Weu ma heit olle so fleißig woan,
diaf ma scho früher ham foan.
Wir kennans söba fost ned glaum,
oba de Burschn haums drauf, beim Hittn baun.
Für´s fotografiern is boid scho zfinster woan,
mit neiche Fotos werd ma eich muang versoang.
Außerdem gemas muang mim Feinschliff au,
damit ma unsa fertiges Werk bewundern kau.
Oba jetzt wüsch ma eich a guade nocht,
1 Tog nu daun haumas fertig gmocht.

Kunterbunt

Di Mädels san fleißig am bastln und malen,

di Hittn wird morgen im voin Glaunz erstrahlen.

Di Naschecke wiad mit Liebe dekoriert ,

do sama kreativ, wos do nu woi ois passiert.

Die Buam san brav am schleifn und schraum,

das fertig werdn höfns olle zaum.

De letztn Brettl werdn verschraubt,

und olle san vom sagln verstaubt.

Vor da Hittn ghean nu a poa Plottn glegt am Bodn,

und de letzte Dochrinnan wiad grod aufs Dachl ghobn.

Bis Muang hom ma nu vü Zeit,

do san ma daun für viele Besucher bereit!

Morgen wird um 16:00 Uhr unser Projekt präsentiert,

verschiedane Brote und Kuchen wiad serviert.

Wir hoffn das olle zufriedn san,

und zahn weida fest an! =)

 

 

 

 

Es nimmt Formen an!

Es nimmt Formen an

Sche laungsaum erkennt ma wos werden soi,
wir werken und schrauben voi.
Unsa Spielhütte is scho am fertig wean,
a bissl wos föht nu oba daun kema de hoizrestl zaumkean.
Fenster und de Tür san fertig eingebaut,
des Dachl is deckt des hod super highaut.
Die Mädels haum scho a poa Blumen eigsetzt,
und san beim Flyer verteiln durchn Oat ghezt.
In Martin hod a Wespn ins Hirn gstochn,
oba er kau trotzdem lochn.
A die Kinder haum uns brav mitgoabeit,
wauns so weida geht lieg ma bis muang guad in da Zeit!

Froh und "Munter" geht´s weiter

Gestern hauma gwerkt bis 11 in da Nocht,

und heit um 7 in da Fruah weida gmocht.

Die Wänd werden vo de Burschn in position brocht,

 des wiad sicha ollas uanlich gmocht.

Magdalena, Birgit und Gerald haum uns besucht und ois besichtigt,

wos Süßes haums a mit ghobt des is für uns wichtig!

Nochdem des Gerippe vo da Hittn endlich steht,

hod a Gleichabam hermiasn, puh die zeit vergeht!

Jetzt gehts weida mim zuabrettln vo de Wänd,

die Mentscha nahn Wimpln und zstechn sie hoffantlich ned di Händ.

Auf a Jausnpause diaf ma si a boid gfein,

daun wiads weidaorbeitn wieder leichter sein.

 

 

 

Fleißig in die Nacht

An Naum hauma a endlich gfundn,
goabeit wird nu bis in die Nochtstundn.
"Villa Kunterbunt" soi unsa Kinderspielhütte hasn,
und für die Kinder zum spün nocha ollas passn.
Die einzelnen Elmente wean heit nu fertig gmocht,
damits moang in da Fruah beim zaumbaun nua so krocht.
Die Mädls kümmern si ums Flyer gestoitn, dichten
und ums Foto´s auf die Homepage schlichten.
A pizza haum ma a scho gessn,
und die Fenster in die Hüttenwänd einegstessn :)
Die Scheinwerfer brennan, de krassong rennan,
unsre Burschen zang wieder moi wos kennan! 
Wir wean schaun das ma mit unsere Ziele heite fertig wean,
und eich morgen mit neiche Infos beehrn.

Projektübergabe

Um 18:00 Uhr ging´s los,

die Freid auf´s Projekt woa scho groß.

In Maria Anzbach is uns vo da Bürgermeisterin des Projekt übergem woan,

jetzt mias ma fleißig min Beton hi und her foan.

Schließlich soi des Fundament heit nu steh,

daun kaus muang mit da Kinderspielhütte weida geh! 

Des regnerische Wetta mocht uns grod ka Freid,

Oba wia mochn´s beste drauß mit de richtign Leid!

Zusätzlich woi ma a Naschecke errichtn, 

do kenan di Kinda daun sämtliche Beeren vernichten :) 

Fürn Projektnaum sama nu am grübeln,

den werd ma später verkündn, des diafts uns ned verübeln! :)

POWERED BY:
ISO certified LJ Balken