LJ Bogen

Blog

Projektmarathon 2018 - Wia woan dabei!

Herausforderungen, Wetterbeständigkeit und Ausdauer - unsere Mitglieder wurden wirklich auf Herz und Nieren geprüft.
Regen und kalte Temperaturen konnten uns nicht aufhalten und so konnte das Projekt zeitgerecht von uns bewältigt werden.
Wir bedanken uns bei allen, die uns unterstützt haben und freuen uns schon den fehlenden Schlaf nachzuholen.
#PlatzlfürunsereSchatzl #Challengeaccepted #Wiawoandabei #stoiz

3.....2.....1...LOS!

In wenigen Augenblicken beginnt unsere Projektpräsentation.
Der Saal und die Leinwand sind vorbereitet und warten schon auf ihren Einsatz.
Kaffee, Kuchen und kalte Getränke stehen bereit.

......doch wo sind denn nur unsere Mitglieder geblieben?????????

Schnell unter die Dusche gehüpft, in das passende Outfit geworfen und schnell wieder zurück ins Pfarrheim. Immerhin wollen wir unsere Gäste traditionsbewusst in unserer Tracht begrüßen.

Countdown läuft.....

Bevor die Gäste kommen wird noch eifrig die Rede bearbeitet und vor etwas improvisiertem Publikum geübt. Der Countdown läuft, in nicht ein Mal mehr 2 Stunden bis unsere Gäste uns im Pfarrheim besuchen!
Der Rest von uns ist in der Zwischenzeit noch damit beschäftigt die letzte Bank zu renovieren und wieder aufzustellen.
#PlatzlfürunsereSchatzl #DerCountdownläuft #ljverbindet #agemeinschaftagfüh

Stoiz samma!

Nun sieht man, dass wir fleißig gearbeitet haben
und das nun immerhin schon seit 3 Tagen.
Tag eins, Tag zwei, Tag drei,
nun ist der Projektmarathon auch schon fast vorbei.
Der Endspurt liegt nun vor uns,
wir sind wirklich stolz auf unsere Jungs.
Fertig san jz unsare Platzl,
deafst gean moi vorbeigeh mid deim Schatzl!

Generalreinigung!

Wir Mädels schlafen auch schon lange nicht mehr!
Nachdem wir unsere Burschen mit ausreichendem Frühstück versorgt haben, beginnen wir mit den Vorbereitungen für unsere Projektpräsentation, die in weniger als 3 Stunden im Pfarrheim in Stift Ardagger stattfindet.
Die Arbeiten im Hintergrund dürfen auch nicht unterschätzt werden, deshalb geben wir nochmal ordentlich Gas!
#PlatzlfürunsereSchatzl #Girlspower #3hoursleft

Wir sind wieder da!

Am Morgen muss man die Motivation bekanntlich suchen,
wir fanden heraus, es funktioniert mit Kaffee und Kuchen.
Mit aller Kraft starten wir Vollgas in die übrigen Stunden,
und arbeiten motiviert bis in die letzten Sekunden.
Nach einer kurzen Lagebesprechung
haben wir immer noch die gleiche Berechnung.
Nun sind alle fort,
bei unsare Platzl überall im Ort.

Des woas fia heit....

Wir sind fertig für heute und besprechen noch den morgigen Tagesplan.
Neben der Präsentation müssen wir auch sicher gehen, dass alle Platzl sich von ihrer schönsten Seite zeigen.
Natürlich begleitete uns auch Gerti, unsere treue Kaffeemaschine, durch den Tag.
Ohne sie wären wir wirklich aufgeschmissen gewesen und sind sehr froh sie zu haben.

Jez hamas gschafft und wünschen euch somit eine Gute Nacht! 

#PlatzlfürunsereSchatzl #ljverbindet #ljardagger #lifesaverGerti #Projektmarathon2018 #wiasandabei #agemeinschaftagfüh

Mitternachtssnack

Nun ist es wieder soweit,
unser Mitternachtssnack steht bereit.
Unsere Burschen hom ses nd nehma lossn,
und kemman nu a moi Essn aus fossn.
Jetzt mias mas wieder mid Essn vawehna,
de brauchen se owa sicha nd dro gwehna!
#PlatzlfürunsereSchatzl #Mahlzeit

Endspurt

Die letzten Kräfte werden aktiviert und unseren Bänken wird der letzte Feinschliff verpasst. Anschließend werden sie noch lackiert. Bis in die späten Nachtstunden werden unsere Burschen arbeiten müssen, um alles an Ort und Stelle zu platzieren.
Checkt unsere Instagram Seite aus und seit gespannt was unser Medienteam in der Zwischenzeit ausheckte.
#PlatzlfürunsereSchatzl #HighSchoolMusical #Motivationreloaded #together #ljverbindet

#Holzbankbau

Auch uns in Ardagger hats jetzt erwischt- das Sonnenlicht ist nun erlischt!
Die Arbeiten gehen natürlich auch im Finstern noch weiter, denn wir haben noch einiges vor uns.
Mit guter Beleuchtung arbeiten wir weiter und die ersten fertigen Platzln homa scho für unsare Schatzln.
Gemütlich schauen unsare Bankal aus und unsere Burschen arbeiten fleißig unter dem #Holzbankbau weiter.
Auf den nächsten Punkt unserer Aufgabenstellung haben wir auch nicht vergessen und kümmern uns um unsere Gretzlplatzln mit den dazugehörigen Infopoints. Hier können die Vereine die Bewohner über aktuelle Geschehnisse informieren und dafür sorgen das diese immer up to date bleiben.
#PlatzlnfürunsereSchatzln #Stayuptodate


Bam oabeitn dawischt....

Am Nachmittag ließen wir es uns nicht entgehen, den Bewohnern von Ardagger die Einladungen persönlich zu überbringen.
Dabei entdeckten wir, dass auch unser Herr Vizebürgermeister niemals ruht und erwischten ihn bei der Arbeit auf seinen Bauernhof.
Wir freuen uns schon Sie bei unserer Präsentation begrüßen zu dürfen.

Wir haben Hunger, Hunger Hunger!

Abends stärken wir uns zum letzten Mal,
denn das Arbeiten mit Hunger ist eine Qual.
A Bratl, Knedl und a Kraut,
dass unsare Buam aus de Socken haut.
Brocht hom uns des liabe Leid,
wia hom se richtig drüwa gfreid.
An Kuchen homa a nu imma,
bessa geh kunnts uns wiakli nimma.
Wia hoin se jz a wos zum essen,
weil ohne konnst uns echt fagessn.

Seid live dabei!

Unsere Mitglieder legen sich voll ins Zeug, um rechtzeitig fertig zu werden.
Schaut in unser neues Video rein und seid bei der Entstehung unserer Platz live dabei, denn nicht immer klappt alles beim ersten Mal....

#PlatzlfürunsereSchatzl

 

 

Wir haben Halbzeit!

 

Die Hälfte unserer Zeit ist schon vorüber und wir haben schon einiges geschafft.

Der Untergrund vieler Standorte ist schon fertig und lädt bereits jetzt zu einer Verschnaufpause beim Wandern ein.
Fast alle Bänke sind schon fertig und warten nur noch auf den letzten Schliff.
Die Renovierung der bestehenden Standorte ist schon im vollen Gange und das Ergebnis kann sich echt sehen lassen.
Die Bevölkerung ist eingeladen und wir freuen uns schon darauf, unser Projekt morgen präsentieren zu dürfen.
Auch unser Medienteam faulenzte nicht, sondern nahm schon Kontakt zu einigen Zeitungen auf.
Wenn ihr noch mehr aktuelle Bilder sehen wollt, dann klickt euch einfach durch unser Fotoalbum.
#PlatzlfürunsereSchatzl #derCountdownläuft #Halbzeit

Girlspower

Nicht nur die Burschen unseres Sprengels arbeiten, nein auch wir Mädels wissen wie man gscheit anpackt.
Diese Fotos beweisen, dass wir dem Regen und der Kälte trotzen und vor nichts zurückschrecken.
Die Mentscha waren für die Vorbearbeitung des Holzes zuständig, damit die Burschen mit dem Zusammenschrauben gleich beginnen können.

Macht weiter so Mädels, wir sind stolz auf euch!!!!  #Girlspower #PlatzlfürunsereSchatzl

Unser 1. Video ist online!

Stellt sicher, dass ihr auch wirklich auf dem neuesten Stand seit und checkt unser neues Video!
Einfach Link kopieren und anschauen!

https://www.youtube.com/watch?v=hLD61SRCDlo

Wir bekamen Besuch!

Nach dem Mittagessen besuchte uns Georg Strasser und brachte uns Latella und eine Süßigkeitenspende.
Nach dieser Stärkung stürzten wir uns wieder in unsere Arbeit, denn unser Projekt erfordert auch weiterhin alle unsere Kräfte.
#PlatzlfürunsereSchatzl

Raubtierfütterung

Nun sans olle wieda eighert

do werns mit unsam guaden Gulasch ernährt

Sie hom jo so an Bärenhunga

hoffentlich vabrennan sa se nd de Zunga

Kaffee und Kuchen stengan zur Verfügung

ds is mid erna a Vergnügung

Da Kuchen is vo ana Mama

des Danke song werma ah nd vasama!


In diesem Sinne Mahlzeit!

Kummts vorbei!

Auch unser Kreativteam war schon fleißig und sorgte für die notwendige Werbung.
Gemeinsam wurden Einladungen gebastelt und Plakate gestaltet.
Die Einwohner von Ardagger sind informiert - Nun brauchen wir auch euch!
Kommt vorbei zu unserer Projektpräsentation!
Wann: Morgen Sonntag 12:30Uhr
Wo: Pfarrheim Stift Ardagger
Wir freuen uns auf viele bekannte Gesichter.

 

Bärenhunger!

Fleißig, fleißig helfen wir zusammen,
da wir früh am Morgen begannen.
Das Arbeiten bei Regen hält uns nicht auf,
denn das Werken mit Holz haben wir drauf.
Schnell haben wir Material beschafft,
und den ersten Teil schon Mal geschafft.
Nun machen wir einmal eine Pause,
denn aus unserem Frühstück wurde eine Jause.
#PlatzlfürunsereSchatzl #Bärenhunger

Guten Morgen!

Mit voller Frische und Motivation starten wir in den nächsten Tag.
In den frühen Morgenstunden trafen wir uns bereits vor dem Pfarrheim um noch einiges vor dem Frühstück erledigen zu können.
Unsere Burschen halfen dem Holz auf die Sprünge, damit es den langen Weg von Krahof und Neuhofen nach Ardagger findet.

Die restlichen Burschen beginnen schon Mal mit den Ausgrabungsarbeiten für unsere Platzln.

Das Medienteam stürzt sich nach einem Gruß von unserer Gerti ebenfalls wieder in die Arbeit und bereitet schon Mal alles für die nächsten Beiträge vor.

Dankesworte

Am Ende dieses Tages wollen wir noch Dankesworte an ein sehr wichtiges Mitglied unserer Landjugend richten!
Liebe Gerti,
ohne dich hätten wir die ersten Stunden unseres Projektes nicht überstanden.
Wir bitten dich, halte durch und unterstütze uns auch noch am Sonntag bis zur Präsentation.
Wenn du uns verlässt, können wir nicht mehr für die Arbeitsfähigkeit unserer Mitglieder garantieren!
#PlatzlfürunsereSchatzl #Lifesaver

Statusupdate aus der Basisstation

Die ersten Stunden sind vorüber und in unserer Basisstation rauchen die Köpfe.

Unser Medienteam ist fleißig am Arbeiten, um euch immer am neuesten Stand zu halten.
Egal ob auf Facebook, Snapchat oder Instagram - ihr entwischt uns nirgends!
Folgt uns gerne auf:
Snapchat: ljardagger
Instagram: landjugend.ardagger14


Unsere Burschen kehrten nach ihrer erfolgreichen Erkundungstour wieder in unser Hauptareal ein.
Nun arbeiten sie fleißig daran, wie sie ihre zahlreichen Ideen am morgigen Tag umsetzen können.
Die Materialbeschaffung ist schon mal gesichert.....Mal schaun was sich in den nächsten Stunden entwickelt!
#PlatzlfürunsereSchatzl #Ljverbindet

Ardaggers Plätze - Unsere Schätze

.....unter diesem Namen läuft unser heuriges Projekt.Um 18:30 trafen wir uns im Pfarrheim in Stift Ardagger wo wir unser Projekt präsentiert bekamen.Unsere Leitung diskutierte sogleich wie wir unsere Aufgabe am besten in die Tat umsetzen können und die Teams wurden eingeteilt.

Nun zu unserer Aufgabenstellung:

Quatsch-/Tratsch-/Begegnungs- und Infoplatzl
Zwischen Stift und Markt Ardagger gibt es eine Wanderwegrunde, die von vielen Bewohnern als Spazierweg genutzt wird. Nachdem die Strecken neu beschildert werden, sollen alle Rastplätze und Aussichtspunkte saniert werden. Zusätzlich sollen mitten in den Siedlungsbereichen Pfaffenberg, Am Weinberg, Bach, Sonnensiedlung, Römerweg und Markt kleine Infopoints angebracht werden, wo neben einer Sitzbank von den Bürgern auch eine entsprechende "Gretzlinfo" weitergegeben und ausgetauscht wird.

Unsere Bulletpoints sind:

  • Die bestehenden Bänke und Rastplätze sanieren
  • Bänke und deren Umgebung neu gestalten
  • Infopunkte gestalten und eventuell mit Bänken ausstatten

So weit - so gut!

Unser Grundgerüst ist geplant- nun liegt es an uns unsere Platzl in 42,195 Stunden kreativ zu gestalten.

#PlatzlfürunsereSchatzl




POWERED BY:
ISO certified LJ Balken