LJ Bogen

Blog

Projektmarathon 2018

 

Wie jedes Jahr nimmt unsere Landjugend auch heuer wieder beim Projektmarathon teil.

Wir freuen uns auf ein lustiges und produktives Wochenende :)

 

31.08.2018 - Tag 1

 

PROJEKTÜBERGABE

 

Um 17.00 Uhr versammelten wir uns bei der Gemeinde zur Verkündung des Projekts.

Unsere Aufgabenstellung lautet: Freiheitsstein Obritzberg

  • Der Platz um den Freiheitsstein soll neu gestaltet werden.
  • Die bereits abgerissene Hütte soll in ursprünglicher Größe wieder aufgebaut werden.
  • Blumentröge sollen bepflanzt und aufgestellt werden.
  • Die entsprechende Beleuchtung des Steines soll erneuert werden.
  • Eine Infotafel soll gestaltet werden.

Zusatzaufgabe: Eine Sitzgelegenheit soll aufgestellt werden.

 

Voller Begeisterung begannen wir mit unserem Projekt.

 

 

 

LOKALAUGENSCHEIN

Gemeinsam mit Bgm. Stv. Franz Hirschböck, Gemeinderätin Edeltraud Saferding und Pfarrkirchenrat Josef Holzinger besichtigten wir unseren "Tatort". Nach einer kurzen Team- und Lagebesprechung starteten wir mit unserem Projekt "Der Freiheitsstein ist rein - die neue Hütte lädt ein."

 

 

DIE ERSTEN SCHRITTE

 

TEAM JUNGS

  • Entfernen des Efeus und der Steine
  • Ebnen des Bodens

 

 

 

TEAM MÄDELS

  • Geschichtsstunde in der Pfarrbibliothek
  • Ausarbeitung einer To-Do Liste
  • Gestaltung der Infotafel
  • Motto Überlegungen:

 

"Der Freiheitsstein ist rein -

die neue Hütte lädt ein."

 

 

 

 

NACHTSCHICHT

TEAM JUNGS

 

Unsere Burschen ließen sich vom Regen nicht abhalten und betonierten bis um 1 Uhr die Fundamente.

 

___________________________________________________________________________________________________________

 

01.09.2018 - Tag 2

 

"Guten Morgen, guten Morgen, guten Morgen SONNENSCHEIN"

Trotz des Regens, ließen wir uns die Stimmung nicht verderben und trafen uns pünktlich um 08:00 Uhr am Kirchenplatz.

 

TEAM MÄDLS

  • Einkaufsgruppe: Vorbereitungen für die Projektpräsentation, Blumeneinkauf, ...
  • Mediengruppe: Blogposts, Facebook-Veranstaltung, ...

 

TEAM JUNGS

  • Beginn mit dem Hüttenbau

 

 

 

 

10:56 Uhr - Jausenpause

Vielen Dank an die Landjugend Mamis und Frau Saferding für die Verpflegung :)

 

 

 

 

SAVE THE DATE!

Morgen um 14:30 dürfen wir unser Projekt präsentieren.

Wir freuen uns auf Euch!

 

 

12:45 Uhr - Lagebericht

In der Holzwerkstatt unserer Burschen gehts voran ...

Vielen Dank an die Zimmerei Speiser (Schweinern), dass wir ihre Hallen und Geräte benutzen dürfen!

 

 

Natürlich sind auch unsere Mädls fleißig - während Martina die Info-Tafel gestaltet, beginnen die anderen mit der Bewerbung der Projektpräsentation.

 

 

14:30 - Wir sind Hochzeits-Crasher!

 „Wenn es regnet am Altar, bringt dies Glück für viele Jahr`.“

 

 

14:40 Uhr - unser verspätetes "Mittagessen"

Nach einem produktiven Vormittag, haben wir uns das Gulasch definitiv verdient - kleine Komplikationen beim Doseöffnen haben wir gekonnt überwunden :)

 

 

15:00 Uhr - Hüttenbau

"Arbeit wird zur Freude, wenn an erster Stelle stets Leidenschaft und Kreativität steht."

 

 

ab 16:00 Uhr - hoher Besuch :)

Heute am Nachmittag besuchten uns die Bezirksleitung Michi und Bürgi, Babsi Sterkl vom Lj-Büro NÖ und die Landesbeiräte.

 

 

ab 17:17 Uhr - Dekorationen

Damit unsere neue Gartenhütte noch schöner aussieht, bepflanzen unsere Mädls 3 Blumenkisterl, welche später noch eine Holzverkleidung bekommen. In der Zwischenzeit reparieren die Burschen 2 Schaukästen.

 

 

18:12 Uhr - Abendbeschäftigung

Unsere Burschen dürfen endlich ihr langersehntes "Mittagessen" verspeisen - bis jetzt war keine Zeit :)

Der Freiheitsstein erstrahlt in neuem Glanze, da unsere Mädls ihn mit voller Liebe geputzt haben.

Als Boden für die Hütte hat Jakob mit dem Anhänger Schotter abgeladen.

 

 

19:40 Uhr - Besuch vom Pfarrer

Kurz vor der Andacht besucht uns Herr Pfarrer Marek beim Arbeiten am Projekt.

 

 

20:18 Uhr - Kurz vor dem Transport

Bald ist es so weit - unsere Burschen verladen die Hütte auf den Kranwagen und bringen sie von Schweinern nach Obritzberg.

 

 

ab 21:00 Uhr - Abladen der Hütte

Voller Freude durften wir unsere Hütte endlich auf ihren neuen Platz stellen. Nach dem anstrengenden und langen Tag haben sich unsere Burschen ein Gulasch verdient :)

 

 

________________________________________________________________________________________________________

Tag 3 - 02.09.2018

Guten Morgen - nach einer langen Nacht starten wir ausgeschlafen in den letzten Tag unseres Projekts. Für heute stehen noch folgende Arbeiten auf der To-Do-Liste: Dachdecken, Zaun bauen, Hütte dekorieren und alles für die Präsentation herrichten. Fotos folgen :)

 

 

ab 08:00 Uhr - die letzten Arbeiten

Gleich in der Früh starteten die Mädls mit den Bastelarbeiten für die Spendenbox. Die Burschen haben gleich begonnen, den Zaun zu bauen und den Schaukasten zu gestalten.

 

 

10:35 Uhr - Zwischenbericht

Während die Mädls die Flyer an Kirchenbesucher verteilen, beginnen die Burschen mit den Vorbereitungsarbeiten fürs Dachdecken. Außerdem erneuern wir den Handlauf beim Kirchenberg.

 

 

ab 12:00 Uhr - Dachdecken

Unsere Hütte bekommt nun endlich ihr Dach und ist somit fertig. Außerdem montieren die Burschen die Blumenkisterl.

 

 

ab 13:30 Uhr - Final Countdown

Während die Burschen am Feinschliff der Hütte arbeiten, bereiten die Mädls alles für die Präsentation am Nachmittag vor - Aufstrichbrote, Speckbrote, Kuchen, ...

Wir sind bereit für die Präsentation - wir freuen uns auf Euch!

 

 

14:30 Uhr - We proudly present "Unsere Hütte"

 

 

ab 14:30 Uhr - Projektpräsentation

Nach einem produktiven Wochenende dürfen wir unser Projekt mit vollem Stolz präsentieren. Besonders freuen wir uns, dass so viele Gäste gekommen sind, um unser "Kunstwerk" zu betrachten. Die viele Arbeit hat sich sichtlich gelohnt - die Hütte und der Freiheitsstein erstrahlen in neuem Glanz.

Trotz des Regens hat uns das Wochenende viel Freude bereitet :)

POWERED BY:
ISO certified LJ Balken