LJ Bogen

Blog

erfolgreiches Projekt und Präsentation

 

Hey Leute! :)

 

Inzwischen hat es endlich aufgehört zu regnen und der Wettergott ist wieder auf unserer Seite.

 

Es ist vollendet - unser Projekt ist fertig und auch die Präsentation war erfolgreich und kam bei den Bewohnern der Gemeinde sehr gut an :)

 

Bei strahlendem Sonnenschein durften wir unser Projekt "Funcourt - Neben Bewegung und Sport auch ein erholsamer Ort" durch unsere Leitung Daniel Oberaigner und Victoria Gruber vorstellen. Anschließend wurde der neu gestaltete Ort durch Diakon Kastner gesegnet. Einige unserer jungen Mitglieder präsentierten den Besuchern ihre Radkünste im neuen Pump-Track.

 

Auch die schön gestaltete Grillstelle mit Sitzgelegenheit kam sehr gut an. Diese kann von allen Ferschnitzerinnen und Ferschnitzern genutzt werden, was vor allem im Sommer seine Vorteile hat. 

 

Wir hoffen, dass dieser Platz auch in Zukunft so gut ankommt und seinen Zweck erfüllt. 

 

An dieser Stelle nocheinmal danke an alle die uns mit Essen, Getränke, Mehlspeisen und Kaffee versorgt haben. Danke auch an alle Personen aus der Gemeinde die uns bei unserem Projekt unterstützt haben. Und zum Schluss natürlich ein riesengroßes Dankeschön an unsere unglaublichen Mitglieder. Ihr seits da Wahnsinn!!

 

Hier folgt ein Aftermovie vom heurigen Projekt: 

Tag 3 - Wir haben es geschafft!!

Wir haben es geschafft!!

 

Zwar wurde es mit der Zeit zum Schluss etwas knapp, doch letztendlich haben wir es geschafft und sind echt stolz auf unser Projekt :)

 

Was wir in den letzten Stunden heute noch gemacht haben erfährt ihr hier:

  • Unterhalb des Grillplatzes wurde die Erde geebnet, der Rasen wurde gesät. Außerdem wurde der Weg zum Grillplatz mit Schotter bedeckt und mit Blumen und Hackschnitzeln verschönert. 
  • Wir haben die Sitzgelegenheit und den Mistkübel platziert.
  • Zur Sicherheit wurde zusätzlich ein Geländer beim Pump-Track angebracht.
  • Das Nützlingshaus hat seinen Platz gefunden und wurde aufgestellt.
  • Einige von uns waren noch in der Hl. Messe um die Gemeindebewohner heute Nachmittag einzuladen.
  • Zum Schluss wurde alles noch aufgeräumt und jetzt geht's an die Vorbereitungen für unsere Präsentation

 

Nach zwei heißen Arbeitstagen ist der Wettergott jetzt zum Schluss nicht mehr auf unserer Seite und es regnet in Strömen. Drückt uns die Daumen, dass es bis zu unserer Präsentation wieder besser wird.

 

Hier noch ein Video zum heutigen Vormittag: https://www.youtube.com/watch?v=9GjYOSM5UZc

Später kommt dann noch ein Beitrag zu unserer Präsentation ;)

 

 

 

Tag 3 - It's the final countdown

Morgen Leute! :)

 

Der Tag der Tage ist gekommen und unsere fleißigen Helfer haben gestern Nacht noch ziemlich viel geschafft.

So wurde zum einen das Geländer für die Startrampe fertiggestellt und montiert und auch die Sitzgelegenheiten und der Mistkübel beim Grillplatz sind gestern noch fertig geworden. 

 

Doch die Zeit läuft und uns bleiben nur noch wenige Stunden um alles perfekt für euch vorzubereiten. Jetzt ist es noch Zeit für die Feinarbeit. Seit 06:00 sind wir deshalb heute schon wieder auf den Beinen um alles sauber zu machen, außerdem werden wir unten am Grillplatz die Erde noch ebnen, es werden Blumen gepflanzt und der Rasen gesät. Für unsere Präsentation heute haben wir außerdem auch nach Hl. Messe Werbung gemacht.

 

Kommt heute vorbei und überzeugt euch selbst von unserem Projekt! :)

Genauere Infos zur Veranstaltung findet ihr auch auf Facebook unter: https://www.facebook.com/events/356614535284587/?notif_t=event_aggregate&notif_id=1567315658983997

 

 

Tag 2 - Und noch immer noch einiges an Arbeit ...

Hi Leute :)

 

Fast 22:00 Uhr und wir haben immer noch einiges zu tun ...

 

Aber wir haben jetzt am Abend auch einiges geschafft, hierzu nochmal ein kurzes Update:

  • Die Startrampe des Pumptracks ist soweit fertig, es fehlt nur noch ein Geländer. Doch daran wird gerade noch fleißig gearbeitet.
  • Unser Nützlingshotel ist fertiggestellt. Es muss nur noch der richtige Platz gefunden werden.
  • Dem Grillplatz fehlt noch der letzte Feinschliff und eine Sitzgelegenheit.

 

Um unser Projekt morgen erfolgreich abschließen zu können, sind noch folgende Dinge zu erledigen:

  • Für den Grillplatz muss die Sitzgelegenheit noch fertiggestellt werden, sowie der Mistkübel angebracht werden. Außerdem werden wir dort noch den Rasen anlegen und Blumen pflanzen.
  • Zum Schluss muss nochmal alles sauber gemacht werden.
  • Abschließend wird dann noch alles für die Projektpräsentation vorbereitet.

Die Projektpräsentation findet morgen um 15:00 Uhr mit Segnung am Sportplatz in Ferschnitz statt. 

 

Wir freuen uns auf euer Kommen und für Speis und Trank ist bestens gesorgt. :)

 

 

 

Tag 2 - Langsam nimmt's Gestalt an

Hey! :)

 

Nach der Abrissphase gestern, folgt nun der Aufbau. Und schön langsam nimmt unser Projekt auch Gestalt an.

 

Der Mountainbike-Parcour ist dank folgender Arbeitsschritte schon klar zu erkennen:

  • Mittels Bagger konnten wir den Parcour heute fertig angelegt.
  • Danach wurde alles mit Schotter aufgeschüttet.
  • Auch die Startrampe steht nun kurz vor der Vervollständigung.

 

Das war aber natürlich noch lange nicht alles, folgende Arbeiten haben wir auch noch erledigt:

  • Der Beachvolleyball-Platz wurde komplett von Gras befreit.
  • Der Funcourt wurde gereinigt.
  • Der Grillplatz wurde geebnet.
  • Es wurde bereits mit dem Bau den Nützlingshotels begonnen.

Hier wieder das Video zum heutigen Nachmittag: https://www.youtube.com/watch?v=2t6-vn2ifw0

 

Trotz alldem steht uns heute und morgen noch ziemlich viel Arbeit bevor!! Wir halten euch auf dem Laufenden :)

 

Ps. Das was wir hier immer als Mountainbike-Parcour bezeichnet haben, nennt man Pump-Track (unsere Burschen haben uns heute aufgeklärt :D)

 

 

 

 

Tag 2 - Endlich gibt's Essen!! (Und Eis :D)

12:30 - Mahlzeit Leute!! 

 

Endlich gibt's nach unserem produktiven Vormittag (wir ihr schon im vorigen Blogbeitrag sehen konntet) ein kurzes, aber dennoch super leckeres Mittagessen.

 

Heute durften wir auch noch zahlreiche Besucher begrüßen. Georg Strasser, Abgeordneter zum Nationalrat, überraschte uns bei den heißen Temperaturen mit Eis. Auch unsere Bezirksleitung und die Landesbeiräte des Mostviertels in Begleitung von Alex Bernhuber kamen vorbei um unser Projekt zu besichtigen und uns eine kleine Stärkung vorbeizubringen. Danke auch an alle Eltern und Leute aus unserer Gemeinde, die vorbeigekommen sind um uns mit Speis und Trank zu versorgen.

 

So jetzt geht's aber wieder gestärkt und voll motiviert an die Arbeit :)

 

 

Tag 2 - Unser Projekt im Interview

Hey Leute! :)

 

Seht auf unserem neuen Video was unsere Mitglieder und Bürgermeister Michael Hülmbauer von unserem Projekt und den Fortschritten denkt.

 

Youtube-Video: https://www.youtube.com/watch?v=HyFCv83Lmj4

Tipps-Artikel: www.tips.at/freizeit/bauen-wohnen/3907-funcourt-neben-bewegung-und-sport-auch-ein-erholsamer-ort

 

 

Tag 2 - Der frühe Vogel fängt den Wurm

Guten Morgen liebe Leute! :)

 

Nach einer langen und arbeitsreichen Nacht starten wir heute ab 06:00 Uhr wieder voll motiviert in den zweiten Tag. Nachdem gestern erstmals alles von Bäumen, Sträuchern und Büschen befreit worden ist folgen heute die nächsten Arbeitsschritte ... 

 

Den Parcour kann man allmählich auch schon erkennen. Neben der Arbeit dort muss aber auch noch der Grillplatz errichtet werden und  die Reinigung des Funcourts steht uns noch bevor :) Außerdem wird auch schon fleißig Werbung für unsere Projektpräsentation am Sonntag betrieben.

 

Aber überzeugt euch hier selbst von unseren Fortschritten: https://www.youtube.com/watch?v=YPEA2AWOuBI

 

 

 

Tag 1 - Unsere erste Nachtschicht

Samstag, 01:00 Uhr

Ok so ganz verabschieden wir uns doch noch nicht :D

 

Unsere Burschen draußen haben immer noch nicht genug für heute und natürlich darf das Medien-Team dabei nicht fehlen! Also starten wir in unsere erste Nachtschicht ...

 

Nachdem die Bäume und Sträucher mit dem Bagger entfernt werden konnten, geht es jetzt spät Nachts noch ans Betonieren für die Startrampe des Mountainbike-Parcours

 

Überzeugt euch selbst und seht euch unser Video an: https://www.youtube.com/watch?v=yYjucQj4GKM

 

So jetzt aber wirklich: Gute Nacht und morgen geht's weiter :)

 

 

Tag 1 - "Funcourt - Neben Bewegung und Sport auch ein erholsamer Ort"

Auch zu später Stunde nochmal hallo :)


Schon heute blicken wir auf einige arbeits- und erfolgreiche Stunden zurück ...

Unsere fleißigen Burschen haben mit Hilfe von Baggern, Traktoren und co. schon riesige Fortschritte zum Thema Mountainbike-Parcour gemacht (auch wenn es derzeit noch mehr nach Abriss aussieht :D)

 

Unsere heutigen Arbeitsschritte waren ...

  • ... den zukünftigen Parcour-Weg von Bäumen und Sträuchern zu befreien.
  • ... den Namen für unser Projekt zu finden --> Funcourt - Neben Bewegung und Sport, auch ein Erholungsort.
  • ... die ersten Ideen für den Parcour umzusetzen.
  • ... den Grillplatz und den Weg zum Ferschnitzbach zu ebnen und von Sträuchern und Unkraut zu befreien.

 

Für heute verabschieden wir uns von euch und freuen uns schon euch morgen weiterzuberichten. :)

Ps: Hier geht's zu unserem zweiten Video von heute: https://www.youtube.com/watch?v=w54SwkQctgs

 

 

 

Tag 1 - Let's get it started

Hallo again!

 

Um 18:00 hieß es dann auch für uns auf die Plätze, fertig, los und wir starteten in unser Projekt. Voller Elan und Tatendrang machten wir uns nach der Verkündung durch unseren Bürgermeister Michael Hülmbauer, Julia Wagner von der LJ NÖ und unserem Bezirksleiter Edwin Ebner auf zum Sportplatz um unseren "Tatort" erstmals zu besichtigen.

 

Unsere Aufgaben für die nächsten knapp 42 Stunden lautet wie folgt:

  • Der Beachvolleyballplatz und der Skaterpark sollen einen neuen Schliff bekommen.
  • Der Grillplatz soll erneuert werden.
  • Es soll ein neuer Mountainbikekurs entstehen, ein Rundkurs um den Skater- und Beachvolleyballplatz

 

Unsere Burschen sind draußen schon voll am Werk und auch unser Medien-Team hat sich bereits eingerichtet und ist schon fleißig dabei um euch am laufenden zu halten. Wir freuen uns riesig auf die kommenden Tage/Stunden!!

ps unsere Beiträge könnt ihr hier, auf Facebook, Instagram, Snapchat und Youtube verfolgen.

 

 

Bald geht´s los ...

Hallo liebe Leute!

 

Wir freuen uns schon sehr auf das kommende Wochenende und sind gespannt welche Aufgabe wir bewältigen dürfen.

 

Wir freuen uns, wenn ihr unsere Fortschritte live oder auch im Internet verfolgt und würden uns sehr freuen, wenn wir euch bei der Präsentation am Sonntag um 15 Uhr begrüßen dürfen. Der Ort steht noch nicht fest, doch bereits morgen am Abend wissen wir mehr. :)

 

Vorfreudige Grüße,

Landjugend Ferschnitz :) 

POWERED BY:
ISO certified LJ Balken
Europäischer Landwirtschaftsfonds für die Entwicklung des ländlichen Raums: Hier investiert Europa in die ländlichen Gebiete.