LJ Bogen

Blog

DIE ZEIT IST UM

 

De Zeit de is jetzt vorbei,

de leid keman vo üwaroi herbei.

Wir hoffn das des platzl an jeden gfoid,

damit vü leid aufakeman boid.

Zum Schluss mecht ma si a nu bedankn, 

fia Speis und Trank zum auftankn.

DER LETZTE SCHLIFF

 

*****Countdown****3h****

 

De letzten Sochan stengan heid,

bekannt gebn derfmas don volla Freid.

Um zwoa Naumittog is don soweit,

das kema derfts mit  gaunz vü leid.

Für Getränke is gesorgt,

aun dem gaunz besondren Ort.

De Aussicht de is wundaschen,

es zoit si aus zum aufageh'n. 

 

 

 

ENDSPURT

*****Countdown****17h*****

 

Die meiste Oabeit is gmocht,

des hods si hiazt scho fü brocht.

Ois in oan is scho fertig boid,

damits den Besuchern a ollen gfoid.

A de Jausn am neichn Tisch hot uns gschmeckt,

dazua hom ma Lebakassömnen aufdeckt.

Das se unsa Projekt a auszoit hot,

gfrei ma si moang auf an suppa Präsentationstog.

 

 

 

 

 

WEIDA GEHT'S

******Countdown****22h*****

 

G'stärkt und heiter,

geht's ba uns weiter.

Noch da Jausn vo da Gmoa,

hom wia nu recht fü zdoa.

De Mentscha deafn Insektenheils baun

do hom de Leid morgen wos zum schaun.

De dritte Baunk is scho im mocha,

wei do kau ma üwas gaunze Seetoi wocha.

 

Morgenstund hat Gold im Mund

Mit'n Thema "GEMEINSOM - oa Weg" startma glei in olla friah auf unsan Lunzberg auffe. 

 

****Countdown****27h****

 

In olla friah haumas auffe gschofft,

und oawatn mit olla kroft. 

Dasma obn a guad auffe kau,

miasma de stoastiagn neich bau.

Des hoiz fia de bänk steht scho bereit,

dasmas zaumbaun in kurzer Zeit.

D'staun kean weg des is kloa,

weil de Sicht mochma dadurch wundaboa!

PROJEKTÜBERGABE - CHECK

Unsere motivierte Gruppe ist startklar =)

Aufgrund von technischen Problemen wurde leider unser erster Beitrag nicht hochgeladen =(

 

Das Warten hat endlich ein Ende.

Unsere Gemeinde überreichte uns heute unser diesjähriges Projekt für den Projektmarathon - 42h Stunden gemeinsames Arbeiten an einem Projekt.

 

Unsere Aufgabenstellungen sind sehr spannend und anspruchsvoll:

- Es gilt den Platz rund um das "Lunzbergkreuz" neu zu gestalten

- Ein neuer Aussichtspunkt für alle Wanderbegeisterten soll dort geschaffen werden

- Zusätzlich können wir noch ein Nützlingshotel für Insekten errichten

 

Seid gespannt was gemeinsam alles möglich ist!!

Wir sind stark motiviert und freuen uns auf die Umsetzung!

 

GEMEINSAM - OA WEG!!

 

PS: !!! EINLADUNG ZUR PROJEKTPRÄSENTATION AM SONNTAG, 22.9.2019 14 UHR BEIM LUNZBERGKREUZ!!! =) =)

Wir sehen uns ;)

 

 

POWERED BY:
ISO certified LJ Balken
Europäischer Landwirtschaftsfonds für die Entwicklung des ländlichen Raums: Hier investiert Europa in die ländlichen Gebiete.