LJ Bogen

Blog

Team HOLZWURM

Unser tüchtiges Team HOLZWURM hat sich direkt nach der Übergabe des Projekts an die Arbeit gemacht, unsere ca. 100 Holzpaletten zu verarbeiten. Zu Beginn haben sie den Tisch unserer Sitzgelegenheit in Angriff genommen. Unsere starken Landjugendmänner haben die Paletten halbiert und sich mit Hilfe der Mädchen an das Abschleifen der Kanten gemacht. Nach dem sich unser Obmann als Grillmeister bewiesen hat, konnten die fertig geschliffenen und bereits zusammengeschraubten Holzpaletten gestrichen werden. Das Streichen des Tisches ist bereits im Endspurt.

Währenddessen hat sich ein kleiner Teil des Teams an einer der kurzen Bänke zu schaffen gemacht. Sie haben wieder eine der Paletten geteilt, um daraus die Sitzfläche und die Rückenlehne zu basteln. Auch diese Bank steht bereit um morgen gestrichen zu werden. Nach der Bank starten sie mit den Vorbereitungen für das Team REGENWURM.  

Team STEINWURM

Unser starkes Team STEINWURM hat die Aufgabe der Terassengestaltung übernommen. Der Untergrund aus Schotter wurde bereits aufgeschüttet und gleichmäßig verteilt. Mit Begrenzungssteinen wird die Terasse aus Waschbetonplatten fixiert. Nach der abendlichen Stärkung hat das Team begonnen, die Platten zu verlegen.

Die Ruhe vor dem Sturm

Aufgrund der aktullen Situation haben wir uns in Teams aufgeteilt. Das Team STEINWURM baut eine Terasse bei unserem Jugendheim. Für die Sitzgelegenheit ist das Team HOLZWURM verantwortlich. Für ein gemütliches Ambiete und eine Sichtschutzwand sorgt das Team REGENWURM. Und das Team BÜCHERWURM gestaltet noch unser letztes Detail.

 

3,2,1... Los!

Punkt 13:00 Uhr

Wir, die Mitglieder der Landjugend Gedersdorf warten schon gespannt auf die Projektübergabe. Der geschäftsführende Gemeinderat Stefan Löffler und unsere Landjugendbetreuerin Nicole Mayer haben die Aufgaben bereits vor Ort verkündet. Bevor wir wirklich starten können, wird noch das Covid-Sicherheitskonzept besprochen, damit alle gesund bleiben. ;-)