LJ Bogen

Blog

Projektmarathon 2021 Landjugend Waldegg

Auf die Plätze, fertig, LOOOSS!!

Wir, die Landjugend Waldegg freuen uns sehr das wir heuer beim Projektmarathon wieder dabei sind und unseren Teamgeist beweisen können!

Um 18 Uhr ging es heute beim Gemeindeamt für uns los. Unsere Bürgermeisterin Katharina Trettler sowie der Vizebürgermeister Peter Hirnthaler übergaben uns gemeinsam mit dem Landesbeirat der LJ NÖ Robert Perger unser diesjähriges Projekt!

Ab jetzt haben wir 42,195 Stunden Zeit unser Projekt umzusetzen, welches lautet: Optische Verschönerung der Sanitäranlage in der Begegnungszone bei uns in Waldegg. Als Zusatzaufgabe wurde uns die Kindgerechte Gestaltung des Heinrich Wohlmutparks aufgegeben. Außerdem sollten wir uns einen kreativen Namen überlegen.

Nach der Übergabe unseres Projektes fuhren wir zum Projektplatz um einen ersten Überblick zu gewinnen.

Danach wurde gemeinsam besprochen wie wir weiter vorgehen. Nach einer kurzen Besprechung überlegten wir uns einen Zeitplan für das Wochenende und teilten uns in Gruppen auf. Für die Medienarbeit und diesen Blog wird unsere Schriftführerin Lisa Schönthaler euch am Laufenden halten. Gruppe 1 wird für den Container verantwortlich sein und Gruppe 2 kümmert sich ab morgen um die Kinder gerechte Gestaltung des Parkes.

Es wurden die Maße des Containers aufgenommen und in einem Skizzenplan festgehalten. Dieser Skizzenplan wird mittels Autocad zu einem Plan verarbeitet. Weiteres wurde der Container dann noch abgespritzt und ordentlich gereinigt.

Wir sind top motiviert und freuen uns schon auf den morgigen Arbeitstag! Um 6 Uhr geht es morgen weiter! Liebe Grüße        Eure Landjugend Waldegg

 

Projektmarathon LJ Waldegg_Samstag Früh

Projektmarathon LJ Waldegg_Tag 2 Samstag Früh

 

Guten Morgen!

Für uns startete der heutige Arbeitstag um 6 Uhr früh bei sehr niedrigen Temperaturen. Nach kurzer Besprechung und Einteilung ging es dann auch schon ans Werk!

Der Container wurde von Matthias, Daniel und Manuel an den Roststellen abgeschliffen, damit wir später die Grundierung auftragen können. Währenddessen beschäftigten sich die anderen mit der Planung und Gestaltung des Erlebnis Parcours.

Nachdem alles ausgearbeitet wurde, stellten wir eine Einkaufsliste zusammen da wir noch einiges an Material benötigen. Daniel und Martin fuhren mit dem Traktor und einem Anhänger zum Baumarkt und besorgten die fehlenden Materialien.

Um die Medienarbeit nicht zu vernachlässigen, luden wir eine Story auf Facebook hoch und sind nun dabei euch auf dem laufenden zu halten.

Zwischendurch gab es dann auch eine Jausen Pause mit Wurstsemmeln, damit all unsere Mitglieder neue Kraft tanken können! An dieser Stelle bedanken wir uns bei der Gemeinde für die tolle Verpflegung.

Nun geht es weiter mit den Lackierarbeiten und diverse Vorbereitungen. Weiteres könnt ihr zu Mittag in unserem Blog lesen.

Projektmarathon 2021 LJ Waldegg_ Samstag_Nachmittag

Viele Hände, schnelles Ende!

Den restlichen Vormittag verbrachten wir mit diversen Vorbereitungen und Lackierarbeiten. Zu Mittag stärkten wir uns mit Schnitzelsemmeln vom Gasthof Moser Stockreiter, damit wir mit voller Energie wieder weiterarbeiten konnten. Wir bedanken uns recht herzlich für die tolle Verpflegung bei unserem Dorf Wirt, den gesamten Anrainern in Waldegg, Nah & Frisch, sowie bei der Gemeinde! Wir freuen uns sehr, dass uns die Einwohner in unserer Gemeinde so toll unterstützen. Da macht das Arbeiten gleich noch viel mehr Spaß!

Nach der verdienten Mittagspause machten wir uns wieder an die Arbeit, denn wir haben noch viel vor uns! Die Lackierarbeiten waren rasch abgeschlossen und wir machten uns ans Werk das Grundgerüst für das Vordach anzufertigen.

Wir sind stolz auf den Zusammenhalt in unserer Gruppe und besonders freut es uns, dass wir ein zukünftiges Landjugend Mitglied als fleißigen Helfer an unserer Seite haben!

Nebenbei haben wir auch diverse Holzbretter für unseren Erlebnisparcours angefertigt. Unsere fleißigen Mitglieder haben sich etwas Kreatives überlegt, nun geht es ans bemalen.

Um etwa 15 Uhr herum freuten wir uns auf den Besuch vom Landtagsabgeordneten Franz Dinhobl sowie vieler Anrainer. Allesamt waren war sichtlich begeistert von unserem Projekt und unserem Einsatz den wir zeigen.

Nun werden wir uns wieder gemeinsam ans Werk machen, damit wir rechtzeitig fertig werden! Wir melden uns später wieder bei euch um zu berichten!

Pfiat eich!

Projektmarathon 2021_Sonnatg Früh

Projektmarathon 2021_Sonntag Früh

Guten Morgen! Es geht weiter!

Seit gestern Nachmittag hat sich einiges bei uns in Waldegg getan! Bis spät in die Nacht werkten wir an unserem Projekt um rechtzeitig fertig zu werden. Dabei durfte der Spaß natürlich nicht fehlen! Wir, die Landjugend Waldegg waren wieder einmal begeistert wie unsere Mitglieder zusammenhalten und Hand in Hand arbeiten.

Um 7 Uhr in der Früh ging es dann nach wenigen Stunden schlaf aber auch schon wieder weiter um pünktlich unser Projekt abzuschließen.  Die restlichen Info Tafeln wurden bemalt und für unser Weitspringen Fotos ausgedruckt sowie foliert. Währenddessen werkten unsere Burschen auf dem Dach des Containers, denn da fehlte noch einiges. Wir hatten zwar etwas Schwierigkeiten mit dem Dach, doch auch das meisterten wir schlussendlich! Die fehlenden Holzbretter für die Verkleidung wurden noch zurechtgeschnitten und montiert.  

Bis zur Projektübergabe ist zwar noch etwas Zeit, jedoch müssen wir jetzt trotzdem noch Gas geben! Wir berichten euch später wieder, wenn unser Projekt abgeschlossen ist!

Bis später!

Projektpräsentation_Sonnatg Nachmittag

Projektmarathon 2021_ Projektpräsentation

 

3…2…1…FERTIG!

Juhuu, wir haben es geschafft!

Pünktlich zur Projektübergabe wurden wir mit unseren Arbeiten fertig. Wir freuten uns sehr, dass so viele Bürger und Bürgerinnen aus der Gemeinde uns besuchen kamen!

 Obmann Stefan Weidner präsentierte unser Projekt vor den zahlreichen Besuchern. Nachdem der Neu gestaltete Container begutachtet wurde, ging es weiter durch den errichteten Erlebnis Parcours. Die verschiedenen Stationen kamen super an und die ersten versuchten sich direkt an den Aufgaben.

Bürgermeisterin Katharina Trettler bedankte sich für das Engagement, die Ideen, die Zusammenarbeit und die Ausdauer bei uns! Wir sind unfassbar stolz auf unsere Mitglieder. Auch bei dem diesjährigen Projekt sind wir wieder zu einem Team zusammengewachsen und zeigten was alles möglich ist, wenn man will! Wir freuten uns auch auf den Besuch von unserem Landesbeirat Robert Perger!

Wir wollen uns an dieser Stelle nochmals bei allen bedanken, die uns dieses Wochenende so unterstützt und versorgt haben!

Uns hat es viel Spaß gemacht und hoffen das der neu gestaltete Container, sowie der Erlebnis Parcours gut ankommen in unserer Gemeinde! Mit diesem Projekt konnten wir der Gemeinde Waldegg wieder ein Stück zurückgeben und bedanken uns recht herzlich für so eine tolle Zusammenarbeit! Nun ist das Projekt wieder der Gemeinde übergeben worden!

Danke für einen tollen Projektmarathon 2021!

Wir freuen uns jetzt schon darauf, wenn wir euch nächstes Jahr bei unserem Projektmarathon wieder begrüßen dürfen!

Bleibt Gesund!

Liebe Grüße,

Eure Landjugend Waldegg