LJ Bogen

Aufgabenstellung

Aufgabenstellung Böheimkirchen

Aussichtsplatz NEU

 

  • Am Aussichtspunkt des Hochbehälters soll ein gemütlicher Platz entstehen. Es ist eure Aufgabe diesen zu errichten und Sitzmöglichkeiten zu schaffen.
  • Darunter wird ein Fundament mit Pflaster benötigt, die Materialien dafür müssen selbst organisiert werden (die Kosten werden jedoch übernommen!)  
  • Ebenso soll ein Trinkbrunnen aufgestellt und angeschlossen werden.
  • Auch eine Naschecke soll ihren Platz finden. Setzt eurer Kreativität bei der Naschecke keine Grenzen – die Materialien dafür sollt ihr selbst organisieren (möglicherweise hat jemand viele solcher Sträucher zum Teilen zu Hause!)
  • Natürlich soll ein solch schöner Platz dann auch entsprechend beschildert und beworben, was ebenso zu eurer Aufgabe zählt. 
  • Überlegt euch einen kreativen, ansprechenden Namen für euer Projekt!
  • Laufende Projektdokumentation: Berichtet auf der Homepage des Projektmarathons www.projektmarathon.at laufend über euer Projekt. Ihr habt die Möglichkeit, Fotos und Tagebucheinträge bis Sonntag Mitternacht online zu stellen. Zur Wartung eures Menüpunktes auf der Projektmarathonhomepage steht euch die beiliegende Anleitung zur Verfügung.
  • Die Mindestanforderungen an eure Homepage sind auf der ersten Seite der Anleitung („Aufgaben auf der Projektmarathon–Homepage“) beschrieben. Natürlich können / sollen über die Mindestanforderungen hinausgehende Einträge vorgenommen werden. Je aktueller und interessanter die Seite ist, desto besser!
  • Pressearbeit: Versucht, eure Arbeit in möglichst vielen Medien (Zeitungen, Zeitschriften, Internet, Radio, Fernsehen) zu veröffentlichen (je mehr desto besser). Vergesst dabei nicht, den Wettbewerb „Projektmarathon“ im Allgemeinen vorzustellen.
  • Präsentiert euer Projekt spätestens bis Sonntagnachmittag in der Gemeinde! Ladet dazu die Bevölkerung zur Übergabe des Projektes ein! ACHTUNG: Bei über 100 Personen wird eine Meldung bei der BH benötigt. Bei der Präsentation nicht auf die Kontrolle der 3G Regel und die Registrierung vergessen. Gleichzeitig soll die Präsentation als nachhaltiges Fest gestaltet werden, einen Leitfaden dazu findet ihr im Anhang!
  • Achtet immer auf die richtige Arbeitskleidung und –sicherheit!

 

Zusatzaufgabe

  • Sollte euch noch Zeit bleiben errichtet eine Tafel und Beschilderungen für den Rundwanderweg (Grottenweg).