LJ Bogen

Blog

Verbleibende Zeit bis zur Präsentation:


 

"A neichs Platzl ban Krenberg wird baut, do wiad daun auf Oberndorf owe gschaut!"

Geh mas' o!!

Eine von 109 teilnehmenden Gemeinden in ganz Niederösterreich!

 

46 Stunden Zeit

...ein Projekt

...eine Gemeinschaft

...eine Leidenschaft

... EIN ZIEL!

3, 2, 1, Los gehts!

Heute um 17 Uhr bekamen wir von unserer Vizebürgermeisterin Frau Brigitte Reinhardt und Matthias Luger die gut durchdachte Aufgabenstellung der Gemeinde präsentiert. Gleich darauf machten wir uns auf den Weg zum Krenberg, wo gleich ein Brainstorming statt fand. 

Und DAS ist unsere Aufgabenstellung:

  • Gestaltet ein Rastplatzerl, dass bei Spaziergänger für Erholung sorgt.
  • An diesem Platzerl soll eine Hollywoodschaukel entstehen, um den Ausblick zu genießen.
  • Damit auch reichlich Fotos an dem Platzerl geschossen werden, errichtet einen kreativen Fotorahmen.
  • Überlegt euch einen kreativen, ansprechenden Namen für euer Projekt!

Und falls uns noch Zeit bleibt, sollen wir diese Dinge zusätzlich noch errichten:

  • errichtet Nützlingshotels!
  • zusätzliche Sitzgelegenheiten, Schaukästen & bepflanzt diese Stellen!

 


 

Die ersten Schritte unseres Projektes

"So Burschen, fong ma ins baggern oh", mit diesen Satz starteten wir in die ersten Bauarbeiten am Krenberg. Voller Motivation und Tatendrang teilten sich unsere LJ-Mitglieder in 3 Gruppen mit jeweils verschiedenen Hauptaufgaben auf. Team Holz (kogelbuam) mit unseren Tischler Meister Martin Wiesender machte sich auf den Weg zur Zimmerei Ritzinger, um mit der Hollywoodschaukel zu beginnen. Team Bagger (buam) startete mit dem ausbaggern des Platzes für das zu betonierende Fundament. Team Medien berichtet via Instagram, Facebook und Co. über die aktuellen Fortschritte unseres Projektes und gestaltet Flyer für unsere bevorstehende Projektpräsentation.

Gestärkt mit Wurstsemmeln starten wir nun in eine arbeitsreiche Nacht.

 


 

NACHTSCHICHT!!

 

Natürlich steht auch Nachts die Baustelle nicht still.

Mit voller Kraft es auch bis in die späten Nachtstunden weiter!

 

 


 

Hopp, auf gehts!

Nach einer kurzen Pause ging es auch am Samstag weiter. 

Um 6:30 trafen wir uns wieder beim Krenberg, um mit unseren Arbeiten weiter zu machen. Leider gab es kleine Komplikationen mit dem "Anstupsen von gewissen Dingen". Aber auch das hielt uns nicht auf, sondern gab uns umso mehr Motivation für den Tag! 

Kreative Arbeiten

Auch für unsere weiblichen Mitglieder haben wir immer was zu tun!

So wurde gestern Abend und auch heute schon so einiges geleistet, siehe Bilder...

 


 

Wir und unser Holz!

Parallel zu unserem Bagger (buam) Team fertigte die Holz (kogelbuam) Gruppe die Hollywood-Schaukel sowie Sitzgelegenheiten picobello an.


 

Tag 2 - Samstag Nachmittag

 

Mit an guadn Mittagessen wurden wir versorgt, diese hat wieder für viel Motivation gesorgt.

Bei unserer Schaukel wird von de Tischler scho da Feinschliff gmocht, boid kinnts es betrachten in voller Procht.

Unsa Platzl is scho ausbaggert und aufgschütt mit schotter, nembei wächst unser naschgarten immer flotter.

Heit sama nu laung ned miad, wei sunst des Projekt bis moang ned fertig wird.


 

Grün gestalten und neu bepflanzen

Unser neues Platzerl beim Hause Krenberg wurde natürlich auch ausreichend begrünt. Darunter zahlreiche Beerensträucher, wie z.B. Himbeeren und Johannisbeeren. Doch auch einige Blumenarten wurden gepflanzt, z.B. Rosen und Bartblumen. Auch ein neuer Apfelbaum aus dem Haus Krenberg findet auf dem Platzerl seine neue Heimat. Auch ein kreativ gestaltetes Nützlingshotel findet dort ein Plätzchen.


Und wieder hinein in die Nacht

Gestärkt mit einer guten regionalen Jause, starten wir wieder in die Nacht hinein und so wird wieder in jeden der drei Teams, also sprich Holz(kogelbuam), Bagger(buam) und Social Media Team vollgas gegeben, um unsere Tagesziele zu erreichen. So sind für den heutigen Abend noch folgende Punkte geplant: Hollywoodschaukel an ihrem Standpunkt setzten, den Platz weiter pflastern, die Webseite aktuell halten usw.

So starten wir in eine etwas längere Nachtschicht

 


 

Endspurt

Nur noch 6 Stunden bis zur Präsentation und es gibt noch einiges zu tun. Doch wir helfen zusammen, um alles noch zu schaffen. Einige unserer letzten To do's für den Vormittag:

> Hollywoodschaukel aufhängen

> Bilderrahmen fixieren

> für die Präsentation vorbereiten

> Bänke platzieren

Doch wir belieben zuversichtlich, dass wenn alle Teams zusammen helfen, wir es schaffen können!!!


 

Präsentationsvorbereitung im vollen Gange

Die Tische und Bänke sind gestellt, die Getränke gekühlt, die Snacks gebacken und die Mitglieder motiviert. Wir freuen uns auf die Präsentation und hoffen einige von euch dort begrüßen zu dürfen.

Bis später, eure Landjugend Oberndorf

Wir waren im Radio

Präsentations-Time

Endlich war es so weit und wir dürften unser fertiges Projekt der Bevölkerung präsentieren. Die fertige Hollywoodschaukel, der XXL Bilderrahmen auf Oberndorf und der Naschgarten wurde sogleich von den Besuchern begutachtet. Ebenfalls gab es die Möglichkeit, sich in unserem neuen Gästebuch einzutragen und in der Fotomappe sich die Entwicklung des Projekts anzusehen. Wir bedanken uns recht herzlich bei allen, die sich für dieses Event Zeit genommen haben.

Wir hoffen auf einen gemütlichen Nachmittag und freuen uns auf den nächsten Projektmarathon!